Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sind von den Angehörigen isoliert und haben in Bezug auf Anlässe (Konzerte, Andachten, etc) momentan keine Abwechslung. Dafür hat sich die Küche zum Frühlingsanfang etwas Besonderes einfallen lassen, um die Bewohner verwöhnen zu können. Das Menu (HIER zum Runterladen) wurde selbstverständlich auch von einem guten Glas Wein begleitet. Zudem steuerte die Aktivierung gebastelte Papiertulpen in allen Farben bei umso richtig «Farbe reinzubringen». Die Bewohnerinnen und Bewohner schätzten dies sehr und dankten es mit strahlenden Augen.

 

Frü 1Frü 2

Frü 4Frü 3