header abendruh

Wieder Weihnachten feiern an Heiligabend

Dieses Jahr durften wieder Weihnachten feiern nach dem es im letzten Jahr mit dem Corona-Ausbruch nicht möglich war.
Selbstverständlich gab es immer noch Einschränkungen, doch trotzdem war die Stimmung feierlich und stimmungsvoll. Mit reich geschmückten Tischen, gutem Essen gepaart mit einem Glas Wein und einer besinnlichen Weihnachtsfeier, wurde der Heiligabend gemeinsam verbracht. Ein gelungenes Fest für alle Beteiligten.

 

Guetsle 1 IMG 7658IMG 7660

Mit viel Elan wurden einige Kilos Teig zu feien, hübsch dekorierten Guetsli verarbeitet. Bewohner und Mitarbeiter arbeiteten Hand in Hand, einige genossen auch einfach die vorweihnachtliche Atmosphäre und den Guetsliduft und beobachteten das emsige Treiben. Die Guetslisäckli für alle Bewohner und Mitarbeiter zeugen von grossem Einsatz und bereiten allen noch eine Weile Freude.

 

Guetsle 1Guetsle 2Guetsle 3Guetsle 4Guetsle 5Guetsle 6Guetsle 7 

Samichlaus und Schmutzli fanden auch dieses Jahr den Weg in die Abendruh. Im stimmig geschmückten Saal wurden sie von den erwartungsvollen  Bewohnern und Mitarbeitern gar mit einem Lied willkommen geheissen und verteilten allen eine süsse Überraschung.

 

Chlaus 1Chlaus 2Chlaus 3Chlaus 4Chlaus 5 

Heute servierten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein Herbst-Menu, natürlich passend zur Jahreszeit. (Menu siehe HIER ) Auch ein Glas Wein durfte dazu nicht fehlen.
Es gab viele Komplimente für die Küche, die sie dankbar entgegennahm.

 

Hebst12 2Hebst12 3

Hebst12 1

 

phone 46 32Fragen?

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Wünschen Sie eine Dokumentation über die Abendruh?

Dann kontaktieren SIe uns.

Per Telefon +41 43 843 31 31 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben