header abendruh

Als Oster-Überraschung spielte Milena Meyer bei uns ein Kurz-Konzert im Garten. Ein war ein sogenanntes «Balkon-Konzert», um den Abstand von zwei Metern zwischen den Zuhörerinnen und Zuhörer einhalten zu können. Es entstand durch die Klarinette eine ganz besondere und feierliche Stimmung im Garten. Konzentriert und ruhig wurden den schönen Melodien gelauscht. Ein sehr spezieller und schöner Moment an Ostern. Danke all den Beteiligten, die dies möglich gemacht haben.

Video HIER

 

Klariette ostern

 

 

 

 

 

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sind von den Angehörigen isoliert und haben in Bezug auf Anlässe (Konzerte, Andachten, etc) momentan keine Abwechslung. Dafür hat sich die Küche zum Frühlingsanfang etwas Besonderes einfallen lassen, um die Bewohner verwöhnen zu können. Das Menu (HIER zum Runterladen) wurde selbstverständlich auch von einem guten Glas Wein begleitet. Zudem steuerte die Aktivierung gebastelte Papiertulpen in allen Farben bei umso richtig «Farbe reinzubringen». Die Bewohnerinnen und Bewohner schätzten dies sehr und dankten es mit strahlenden Augen.

 

Frü 1Frü 2

Frü 4Frü 3

 

 

Wir arbeiten ab sofort zum Schutz unserer Bewohner mit Masken. Das ist nicht immer angenehm, doch wir sind es unseren Bewohnerinnen und Bewohnern schuldig.
Wir versuchen unser Bestes, damit sich alle trotz grossen Einschränkungen so wohl als möglich fühlen.

NoroTeam 1NoroTeam 3

NoroTeam 2

Auf dem Balkon wärmt die Sonne - auch wenn wir wegen dem Corona-Virus im Moment nicht nach draussen gehen.

gestürzte Föhre 1 

phone 46 32Fragen?

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Wünschen Sie eine Dokumentation über die Abendruh?

Dann kontaktieren SIe uns.

Per Telefon +41 43 843 31 31 oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben